Orange Ear | Lesung: Milena Oda – Nennen Sie mich Diener

Zum Welttag des Buches freuen wir uns die Autorin Milena Oda mit einer Lesung aus Ihrem Roman Nennen Sie mich Diener bei uns zu Gast zu haben.

23.04. um 21h “Offener Raum”, Scharnweberstr. 47, 10247 Berlin.

www.milenaoda.com/

ÜBER DEN ROMAN:
Zwei gestörte Männer, besessen von ihren
Regeln und Systemen: Leonard hält sich
für einen gehorsamen Diener und dient sich
selbst nach seinen eigenen Diener regeln.
Professor König erkundet die Welt durch
Arithmetik, entwickelt ein Schritt system
und sammelt Zahlen. Er engagiert den Diener
und glaubt, er könne ihn manipulieren.
Der Diener hofft, er könne endlich einem
Herrn dienen. Beide scheitern jedoch an ihren
Ansprüchen.
Milena Oda entwirft in ihrem Roman ungewöhnliche
Figuren, erzählt aus der männlichen
Perspektive und kreiert somit ein defektes
Märchen mit einer höchst skurrilen Wendung.

www.milenaoda.com

Der Debütroman “Nennen Sie mich Diener” ist im Frühjahr 2011 im Verlag Schumachergebler in Dresden erschienen.
www.verlag.schumachergebler.de